Wiederverkaufen.at legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogener Daten und trifft alle zur Gewährleistung des Datenschutzes erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung generell Sicherheitslücken aufweist und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

1 Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes ist die wiederverkaufen.at GmbH, A-1030 Wien, Ungargasse 21-23, Top 1, DVR-Nr. 4015554.

2 Automatisch erhobene Nutzungsdaten

2.1      Bei jeder Nutzung dieses Internetauftritts werden sogenannte Nutzungsdaten in Server-Logfiles protokolliert, welche automatisch von Ihrem Internet-Browser übermittelt werden. Es handelt sich dabei um folgende Informationen:

  • Internetadresse der Webseite (sog. Herkunfts- oder Referrer-URL)
  • Name des Service-Providers
  • Name der abgerufenen Dateien bzw. Informationen
  • Datum und Uhrzeit sowie Dauer des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Betriebssystem und Informationen zum Internet-Browser des zugreifenden Rechners
  • http-Status-Code (z.B. „Anfrage erfolgreich“, „angeforderte Datei nicht gefunden“)

2.2      Logfile-Informationen werden ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert und statistisch ausgewertet, um diesen Internetauftritt fortlaufend zu verbessern, den Interessen der Nutzer anzupassen und um Fehler schneller zu finden bzw. zu beheben.

2.3      Diese Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt. Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung unseres Internet-Angebots.

2.4      Ihre Daten werden ausschließlich von uns verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

3 Verwendung personenbezogener Daten in Zusammenhang mit einer Registrierung

3.1     Die Nutzung der Dienste von wiederverkaufen.at setzt die Registrierung als Nutzer und die damit verbundene Einrichtung eines Nutzerkontos voraus.

3.2      Zur Registrierung ist eine Angabe eines frei wählbaren Benutzernamens, einer gültigen E-Mail-Adresse und eines Passworts, nötig.

3.3.     Die Registrierungs-Daten des Users benutzt die wiederverkaufen.at GmbH ausschließlich zur eigenen Verwendung im Rahmen von wiederverkaufen.at.

3.4      Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder für die Durchführung des Vertrages notwendig ist.

3.5      Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

4 Cookies

4.1      Wiederverkaufen.at benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte  „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Cookies werden automatisch auf Ihrem Computer gespeichert. Mittels Cookies ist es der wiederverkaufen.at GmbH nicht möglich, einen Personenbezug zu nicht registrierten Nutzern herstellen. Cookies helfen jedoch, dieses Internetangebot nutzerfreundlicher zu gestalten.

4.2      Sie können Cookies mittels Ihrer Internet-Browser Einstellungen deaktivieren, was jedoch eine Funktionsbeeinträchtigung bei der Nutzung des Internetangebots nach sich ziehen kann. Bereits gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen Ihres Internet-Browsers jederzeit gelöscht werden.

4.3      Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

5 Zweckgebundene Datenverwendung

5.1      Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist.

5.2      Den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir auch sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

6 Kontaktmöglichkeit

Auf wiederverkaufen.at besteht die Möglichkeit, mit uns per E-Mail, Telefon und / oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

7 Änderung der Datenschutzerklärung

Wiederverkaufen.at behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Ankündigung zu ändern. Bitte informieren Sie sich bei jeder Nutzung der Website über die im jeweiligen Zeitpunkt geltende aktuelle Datenschutzerklärung.

8 Auskunfts- und Widerrufsrecht

8.1      Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen.

8.2      Bitte beachten Sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz laufend ändern können. Daher ist es ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen laufend zu informieren.